Kundenservice
T. 0281 - 16394 - 0

01.03.2019

Diagnoseliste für Patienten mit besonderem Verordnungsbedarf erweitert

Die Diagnoseliste der bundesweit geltenden besonderen Verordnungsbedarfe für Heilmittel wurde erweitert. Die KBV stellt die aktualisierte Liste im PDF-Format zur Verfügung.

Bei bestimmten Erkrankungen benötigen Patienten oftmals mehr Heilmittel, sodass sie einen „besonderen Verordnungsbedarf“ haben. Die KBV und der GKV-Spitzenverband vereinbaren in einer Diagnoseliste, bei welchen Erkrankungen dies der Fall ist. Die Kosten für diese Verordnungen werden bei Wirtschaftlichkeitsprüfungen aus dem Verordnungsvolumen des Vertragsarztes herausgerechnet.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel


(Quelle: Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) – 28.02.2019)

Sehr geehrte Kund:innen,

nach einem weltweiten IT-Ausfall eines Drittanbieters am Freitag, den 19. Juli, der außerhalb unserer Kontrolle lag, wurden auch Services und Prozesse bei Severins gestört und waren teilweise nur eingeschränkt verfügbar. Wir haben mit Hochdruck an der Problemlösung gearbeitet und fahren unsere Systeme sukzessive wieder hoch.

Der Systemausfall führte zu Einschränkungen von Software- und Abrechnungsservices. Unsere Systeme laufen nun wieder wie gewohnt und wir versuchen alles Erdenkliche, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns trotz der übergeordneten Lage entschuldigen und bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Severins-Team