Kundenservice
T. 0281 - 16394 - 0

05.07.2017

Taxi-Preislisten sofort einreichen

Bei veränderten Taxi-Preislisten bitte die Preislisten unmittelbar nach Erhalt zur Verfügung stellen
Immer wieder erhalten wir veränderte Taxi-Preislisten zusammen mit den Abrechnungsunterlagen zugeschickt. Grundsätzlich müssen die Preislisten VORAB in unserem System erfasst werden. Erst danach ist die Erfassung der abzurechnenden Verordnung bzw. der Transportscheine möglich. Um Ihnen die rechtzeitige Auszahlung der abzurechnenden Beträge zu gewährleisten, ist es daher notwendig, dass Sie uns die Preislisten sofort nach deren Erhalt zur Verfügung stellen. Nur so kann Ihnen zugesichert werden, dass die richtigen Preise verwendet werden bzw. zur Abrechnung kommen und Sie keine Verzögerung bei der Auszahlung in Kauf nehmen müssen.

Sehr geehrte Kund:innen,

nach einem weltweiten IT-Ausfall eines Drittanbieters am Freitag, den 19. Juli, der außerhalb unserer Kontrolle lag, wurden auch Services und Prozesse bei Severins gestört und waren teilweise nur eingeschränkt verfügbar. Wir haben mit Hochdruck an der Problemlösung gearbeitet und fahren unsere Systeme sukzessive wieder hoch.

Der Systemausfall führte zu Einschränkungen von Software- und Abrechnungsservices. Unsere Systeme laufen nun wieder wie gewohnt und wir versuchen alles Erdenkliche, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns trotz der übergeordneten Lage entschuldigen und bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Severins-Team